Tower Hill
Australien

Tower Hill National Park

Tower Hill Nationalpark und Warnambool

Tower Hill National Park

Auf dem Weg von Adelaide zur Great Ocean Road liegt der kleine Tower Hill National Park. Der Vulkan ist vor 30’000 Jahren zum letzten Mal ausgebrochen und entzückt heute durch seine Tiervielfalt, die beiden Seen und seinen Aussichtspunkt.

Tower Hill
Tower Hill National Paark

Vom Visitor Center aus führen verschiedene Rundwege. Links vom Center führt ein Weg hinauf zum Krater und dann auf dem Kraterrand um den Vulkan. Unten im Krater gibts einen kleinen, wunderhübschen See. Unterwegs kannst du verschiedene Pflanzen und kleinere Tiere sehen und vom Kraterrand geniesst du eine gute Aussicht.

Tower Hill
Kratersee

Zurück am Visitor Center kannst du einen Weg nach rechts einschlagen. Hier kreuzen Emus deinen Weg und Koalas setzen sich in Pose. Paradiesisch!

So nah sind wir auch auf Kangaroo Island nicht an diese Tiere ran gekommen.

Tower Hill
Emu
Tower Hill
so grasen Emus
Tower Hill National Park
Gerade hyperaktiv sind die Koalas ja nicht:-)
Tower Hill
Kletterhilfe

Zwei weitere Rundgänge führen um den kleinen See und steil hinauf zu einem Aussichtspunkt. Beides sehr lohnenswert!

Warrnambool

Den Tower Hill National Park kann man gut als Tagesausflug von Warrnambool aus besuchen. Wir waren dort vor unserer Weiterfahrt zur Great Ocean Road auf einem Campground stationiert .

In dieser kleinen Stadt gibts lange Strände für schöne Wanderungen und einen schönen Park. Eine Hauptattraktion ist das Flagstaff Hill Maritim Village, eine Nachbildung eines alten Fischerdorfs.

Warnambool
am Strand
Warnambool
im Park

Warnambool Warnambool Warnambool Warnambool Warnambool

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.